Buschenschank Familie Panholzer

 

18. März 2007: Der Heurigen wird zugesperrt

Die erste Heurigenperiode 2007 war am 18. März zu Ende. Die Familie Panholzer bedankte sich bei Maria Stauber, die sich beruflich verändert, im Rahmen des "Heurigen Zusperrens" für ihre 10-jährige Tätigkeit in der Küche beim Heurigen Panholzer. Wilhelm Panholzer überreichte Maria Stauber bei der Verabschiedung einen Blumenstrauß.

 

Bilder vom 16. März 2003 - der Heurigen wird wieder zugesperrt!
PICT0064.jpg (38031 Byte) PICT0061.jpg (35622 Byte) PICT0069.jpg (35927 Byte)
Der Buschen brennt nicht - da muss der Feuerwehrhauptmann her ! Geschafft - Zündeln will gelernt sein. Die Socken des Heurigenwirtes müssen dran glauben - ab ins Feuer !
PICT0055.jpg (46115 Byte) PICT0085.jpg (42445 Byte) PICT0058.jpg (35659 Byte)
Eine lustige Runde - die beiden "Zündler" scheinen gezeichnet von den Anstrengungen des Tages.